Denis Wick

Denis Wick wurde 1968 im südlichen England gegründet. Die ersten Produkte waren ausschließlich Mundstücke. Die heute eher bekannten Dämpfer und Accessoires für Musiker kamen erst später dazu.

Der namensgleiche Gründer selbst war im Übrigen Posaunist, Tubalehrer und Dirigent. Unter seiner Führung wurde darauf bestanden, dass alle Metall- und Holzdämpfer sowie die Mundstücke handgearbeitet gefertigt wurden.

Ein entscheider Entwicklungsschritt der Zubehör-Produkte war eine spezielle Formel für Ventil-Öl. Hier wurde erstmals Teflon als Schmierstoff verwendet. Diese Neuheit brachte längere Haltbarkeiten der Ventile mit sich und ein im Original zitiert: „silky feel“

Denis Wick